kurze Zeitreise zurück in meine DDR - Kindheit

Ein Einkaufszentrum hier bei uns hat alte Dinge zusammen getragen anlässlich den 25 jährigen Mauerfalljubiläum...nichts politisches sondern einfach nur ein bissl Retro:


so ungefähr sahen die Badezimmer aus, unsere Schleuder haben wir immer noch...und die geht auch noch ;)
toll für sperrige Sachen aber das Klopapier aus Altpapier vermisst keiner ;)


so sah es wirklich in meinem Kindergarten aus ;)


Kaufmannsladen...wirklich tolle Zusammenstellung von alten Design`s


Wohnzimmer, ganz wichtig >> höhenverstellbarer Couchtisch ;)


typische Schrankwand, ganz wichtig: Sammeltassen ;)


typische Kücheneckbank

und hier nun ein paar Foto`s aus meiner Kindheit:


die erste Blume meines Lebens von einem Mann: meinem Papa...
eine Orchidee, Wochen vorher bestellt ;)
das ist das Original, gepresst und in Frischhaltefolie geschlagen...eingeklebt in unser Familienalbum


trotz Lieblingsspielzeug wollte ich den Fotograf nicht anlächeln


mit meiner Mama auf der Hollywodschaukel 
( die hat mein Pa gebaut, steht immer noch in unserem Garten ist nur mittlerweile
Hamerschlaglackdunkelgrün )


mit meiner Schwester ( rechts ) und meinem Bären auf der Hollywoodschaukel


unser Kinderwagen: dunkelbraun mit rosa Streublümchen + rose Rüschen;
der hat echt ewig gehalten


Gartenkind ;)


mit meiner kleinen Schwester und dem Schlumpf im Garten ;)


ich ( vorne links ) beim Zuckertütenfest ( Abschied vom Kindergarten)...
da gab´s für mich das erste Mal Ketchup und Pommes ;)

Ich hoff die kleine Reise hat Euch gefallen ;)

1 Kommentar:

  1. ohja ich kann mich an so vieles erinnern, ich finde diese zeitreisen immer toll :) gerade die von meiner heimat :)
    schönes wochenende wünsche ich dir!

    AntwortenLöschen