Gletscherkrone


Das Heidelbeer- Joghurt Knuspermüsli ist eine Saison- Sonderedition. Ich habe diese durch Zufall entdeckt. Das Design der Packung ist sehr ansprechend und frisch gestaltet. Also ab in den Einkaufskorb.
Auf den Müslihunger musste ich nicht lange warten :)


Beim Öffnen der Packung duftete es auf eine etwas chemische Weise nach Blaubeeren. Die Flakes selbst sind sehr, sehr knusprig. Wessen Zahnfleisch empfindlicher ist, sollte das Heidelbeer- Joghurt Knuspermüsli länger in der Milch einweichen. Die Joghurtkügelchen sind hellfarbig. Und ich selbst habe daraus keinen Joghurt herausgeschmeckt, sie waren knusprig und eher neutralen Geschmacks. Obwohl mir der Geruch künstlich erschienen ist, stellt sich bei mir eine Art „Knuspermüsli- Sucht“ ein. Ich aß die Packung innerhalb kürzester Zeit auf. Warum das so ist- dafür habe ich keine Erklärung. 

 

Die Zutatenliste hat mir einen kleinen Schrecken eingejagt. Beim Kauf habe ich nicht auf den großen Text geachtet, ich bin davon ausgegangen, dass es sich hierbei um die Unternehmensgeschichte in Form eines Werbetextes handelt.





Insgesamt ist das Heidelbeer- Joghurt Knuspermüsli essbar für alle, die gern stylisch Müsli löffeln. An der Ursprünglichkeit, dem klaren und einfachen Inhalt ist es dennoch vorbeigegangen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen