Risotto mit Trüffel

Ich habe in meiner Italien- Box auch ein Risotto zugeschickt bekommen.

Dieses Risotto der Firma Gallo verspricht besonders schnell in der Zubereitung zu sein.

Also,... ich habe länger als 12 Minuten gebraucht. Aber vielleicht rühre ich auch zu langsam.

Der Duft ist etwas irritierend. Das Risotto hat die Geschmacksrichtung "Trüffel". Die Gourmets unter Ihnen können es gern mal probieren und mir in der Kommentarfunktion unter diesen Beitrag mitteilen, wie nah der Trüffelgeschmack dem echten Trüffelgeschmack kommt. Leider habe ich, was dies betrifft keine Vergleichsmöglichkeit.

Aber das soll nicht weiter verwirren. Das Risotto wurde laut Packungsanleitung zubereitet. Und danach mit geriebenen Parmesan abgerundet.

Mein Testergebnis:
Es war in Ordnung.

Ich habe noch angeröstete Zwiebelwürfel und getrocknete Pilze (nach eigenem Geschmack) hinzugefügt und alles zusammen hat den gesamten Kochdurchgang durchlaufen. So habe ich dem Gallo Trüffelrisotto meine eigene Note gegeben.
Auf der Packung steht auch ein kleiner Text zum Unternehmen und seiner Philosophie. Insgesamt sehr liebevoll gemacht. Doch man muss bedenken, als Endverbraucher bezahlt man in der Regel diese ganze schöne Aufmachung, den Edelglanzdruck und, und , und....- dabei wollen wir doch nur Risotto.

Ansonsten in Ordnung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen