Duftparade Woche 10

Diese Woche fragt Tati:
 Was riechst Du am liebsten in der Küche, bei welchen Düften wirst Du schwach?

Ganz ehrlich: ich mag den warmen Fellgeruch meiner Hündin wenn sie früh`s
 knittrig und vertrottelt aus ihrem Körbchen kriecht und mich 
herzhaft gähnend und streckend begrüßt...meist schmeisst sie sich noch mal 
 richtig auf den Boden, dreht sich auf den Rücken und will durchgekrabbelt werden...
das ist so mein Morgenyoga ;)


sonst liebe ich den Duft von Vanille, Erdbeeren und Rosen sehr aber
natürlich gibt es sssooooo viele Düfte die man mit Erinnerungen verbindet und
damit liebt...da kann man sich schwer festlegen!

alles andere zur Duftparade findet Ihr hier:

Kommentare:

  1. Aaaaaaaaw ist die süß!
    Ich kann meinen Hund auch gut riechen...

    Und frisch gemähtes Gras... Bücher... die Lippenstifte von MAC... gebratener Speck (obwohl ichs nicht esse) ...

    AntwortenLöschen
  2. Niedlich :)
    Echt interessant, die ganzen Duftvorlieben...

    LG
    Judy

    AntwortenLöschen
  3. schöne Idee, hier an den hund zu denken...und ich sehe das morgendliche Ritual vor meinem Auge:)

    Liebe Grüße von Tathjana

    P.s. die beantwortung der mail bedarf noch etwas geduld;)

    AntwortenLöschen
  4. das ist kein Problem für mich das die Mailbeantwortung noch dauert ;)
    bin ein wahnsinnig geduldiger Mensch ( dachte schon Du hast sie garnicht gekriegt )

    AntwortenLöschen