Filmwahnsinn gefördert durch lovefilm.de

ich bin immer noch begeistert und hab von lovefilm.de aus meiner riesigen Liste 
die letzte Zeit ausgesucht bekommen:

der englische Patient
 
wahnsinnig traurig, teilweise tolle Bilder aber auch Erschreckendes...
bringt Denkanstösse...
unbedingt ganz in Ruhe mit nem großen Becher Schokoeis und 
ner Taschentücherbox n nem verregneten Sonntagnachmittag ganz allein schaun...
ich fand die Szene toll als sich Kip ( unten rechts im Bild ) seine tollen
langen lockigen schwarzen Haare wäscht ( bzw. die Liebesszenen mit Hana )...eine 
kleine Auszeit von den anderen qualvollen Szenen des Grafen Almasy.
 
mehr zu Kip gefällig?! >> http://de.wikipedia.org/wiki/Naveen_Andrews 


Sonst hab ich den Serienstart von Drop Dead Diva auf SIXX verpasst gehabt obwohl ich mir nach der Vorschau fest vorgenommen hatte die Serie zu schaun aber wozu gibt es lovefilm.de?!
( bis auf "Men in Trees" haben die alles...Was ist Men in Tress fragt Ihr Euch? war für mich eine tolle Serie die viel zu früh abgesetzt wurde...um was es da ging gibt es hier zu lesen
 >>http://de.wikipedia.org/wiki/Men_in_Trees und leider gibt es die Serie nicht auf DVD )
Aber zurück zur Diva...
tolle Serie...bin sehr begeistert...hat alles waas man will: Spannung, Drama und Liebe ;)

Joar, sonst lag der AudioVideoFoto Bild eine DVD mit 2 Filmen bei:

 
mein Fazit: wahnsinnig gruselig, traurig und actionreich...einmalig anzusehn empfehlenswert!


  
mein Fazit: einmalig durchaus anschaubar, zeigt die Abgründe gefallener Menschen die vorher viel Aufmerksamkeit hatten...regt zum Nachdenken an...

Kommentare: