Smoothie aus der Tüte

hier ein kleines Zitat was sich "Lebe Pur" als Ziel gesetzt hat:

"Dass Obst und Gemüse zur Gesundheit und dem Wohlbefinden beitragen, ist inzwischen jedem bekannt und doch schaffen es nur wenige, die so wichtigen 5 Obst- und Gemüsemahlzeiten zu sich zu nehmen. Wir von Lebepur möchten das ändern und vereinfachen. Bei Lebepur handelt es sich um 100% fein gemahlenes Obst und Gemüse in Bio-Qualität, das schonend gefriergetrocknet wurde und frei von Zusätzen ist. Lebepur ist reich an Antioxidantien und Vitaminen. Es ist vegan, kalorienarm und ballaststoffreich.


Lebepur ist unkompliziert in der Anwendung, schnell zubereitet und da das Produkt nicht gekühlt werden muss, kannst du es überall hin mitnehmen und perfekt in deinen Alltag einbauen. Du kannst aus Lebepur nicht nur leckere Smoothies machen, sondern es auch in Milchshakes, Trinkmüslies, Joghurts und Frozen Joghurts mischen, ideal auch für Kinder!"


Zum Testen habe ich erhalten:

- 200 g Lebepur bio Rote Beete - Beeren

- 40 g Lebepur bio Apfel - Brombeere


- Lebepur Handshaker ( BPAfrei ) in den 500 ml reinpassen...ein ganz toller Shaker der
   superpraktisch ist und ich bin wirklich sehr begeistert!

-  aus dem Rote Beete & Beeren hab ich einen Shake gezaubert...mit Milch ;)

>> das Ergebnis ist schön pink ;) schmeckt erdig nach rote Beete
aber der 3 - 5 Schluck war dann schon Gewöhnung und wenn es gesund ist und schön macht ist das ok...nur das Körnige werd ich noch ein bissl mildern mit dem Pürierstab...

- aus Apfel & Brombeere hab ich mir Fruchtjoguhrt gemacht

>> das Ergebnis schmeckt schön beerig und ist
eine Alternative zu kaufbaren Fruchtjoguhrts.

Danke das ich testen dufte an 
www.lebepur.de


Mehr als meine Meinung gefällig? na dann schaut hier:

http://sabine-test-blog.blogspot.de/2012/09/smoothies-einfach-selber-machen-mit.html

http://www.andreas-produkttests.de/2012/09/lebepur-bio-smoothies-fur-alle.html

http://www.creative-pink-showroom.com/2012/09/lebepur-der-pulverisierte-smoothie-aus.html


Kommentare:

  1. Das Apfel Brombeere würd ich sicherlich probieren aber das Rote Beete ne muß nicht sein. lg Sue

    AntwortenLöschen